50 Jahre AH-Bischmisheim: „Feier“ am Samstag

Ab 15.00 Uhr liegt auch beim AH-Geburtstag die Wahrheit auf dem Platz

 

 

Die Feierlichkeiten können beginnen – trotz widriger Witterungsbedingungen, trotz Regen. Die Alten Herren des Fußballvereins Bischmisheim haben vorgesorgt, damit zumindest die Zuschauerinnen und Zuschauer trocken sitzen können. Erstmals wurde das FV 09-Zelt längs des Clubheims aufgestellt – danke an alle Helferinnen und Helfer um Fritz Lagaly, die am letzten Dienstag – auch ohne den konkreten Aufbauplan – das Zelt aufbauen konnten.

Die AH 1969 - das älteste verfügbare AH-Foto

Die AH 1969 – das älteste verfügbare AH-Foto

2009 feierte der Fußballverein Bischmisheim seinen 100. Geburtstag.  Und jetzt, sieben Jahre später, steht das nächste große Vereinsjubiläum an: der 50. Geburtstag der Abteilung Alte Herren. Nach der Gründung 1966 – der geneigte Fußballfan erinnert sich an dieses WM-Jahr mit einem heute noch diskutierten Ausgang – haben die Senioren des Clubs nach der Gründung durch Ortwin Schwindt eine wechselvolle Geschichte hinter sich (siehe Programmheft zum Turnier Marathon 2016). Gefeiert wird in der Rehbock-Arena am Samstag, 4. Juni 2016 ab 15.00 Uhr. Denn auch bei diesem Jubiläum zählt die alte Weisheit: Die Wahrheit liegt auf dem Platz.

Da die Alten Herren ihr Können, ihre Erfahrungen, ihr Engagement an den

An die Stangen - wohin welche?

An die Stangen – wohin welche?

Vereinsnachwuchs weitergeben, beginnen die Spiele an diesem Ehrentag um 15.00 Uhr mit dem Pflichtspiel der E-Jugend-Mannschaften und Friedrichsthal. Letztere peilen die Meisterschaft an… Auf Seiten des FV 09 werden sie u.a. vom ehemaligen AH-Saarlandmeister und Vereinsvorsitzenden Frank Baum betreut, der in diesem Jahr für seine 25jährige Vereinstreue ausgezeichnet wurde.

Von den noch ganz jungen Kickern zu den ältesten in FV 09-Trikots:

Die AH-C-Mannschaft des Jubilars – also die über 50 Jahre alten Spieler – messen zwischen 16.00 und 17.00 Uhr ihre Kräfte mit den Kollegen der DJK Dillingen. Zur Kaffeestunde gibt es eine Pause, ehe die jungen Alten ihre Schuhe schnüren.

Nach fünf geht es im Stunden-Rhythmus mit Begegnungen der Jungen AH – also den über 32jährigen – weiter. Zunächst trifft die in diesem Jahr noch ungeschlagene AH von Bischmisheim auf Bübingen (17.10 Uhr). Um 18.15 Uhr treffen die Senioren von Ensheim und Ormesheim aufeinander. Zum Abschluss treten die Mannschaften der Sportfreunde Saarbrücken gegen die Freunde aus Bexbach (19.20 Uhr) an.

Nach etwas Unsicherheit wuchs das Zelt heran...

Nach etwas Unsicherheit wuchs das Zelt heran…

Die Organisatoren Norbert Wagner, Volker Harig & Co haben selbstverständlich dafür gesorgt, dass die Gratulanten sowie alle Zuschauerinnen und Zuschauer sich erfrischen und stärken können. Für gute Unterhaltung am Abend wird AH-Goalgetter Sally Camerino als DJ sorgen und Mussigg machen. Das Zelt wird alle Gäste vor dem möglichen Regen nebst Gewitterschauern schützen.

Schon am Vorabend trifft sich die FV 09-AH-Familie im Gasthaus Zum Reinsche zum Spanferkelessen. Ein Auftakt der eine alte Tradition aufgreift und wie man ihn sich genussvoller kaum vorstellen kann. Zumal die ehemaligen Abteilungsleiter der Bischmisser AH von Ortwin Schwindt bis Uwe Herresthal dazu eingeladen sind. Da wird es viel zu erzählen geben von den großen Taten früherer AH-Spieler… Vor allem von den Saarland-Meisterschaften 2001 und 2003.                                                                       rdg.

Hauptsponsor

GVT_Gesellschaft_fuer_Vakuum-Technik_mbH

Premium Partner

malerbetrieb_juergen_rahmWesterfeld
Sanitär FeyDEVK - Daniel Hahn

Top Partner

Pirtekpizza_per_te
Meine VVBresch_einbaukuechen
Huebschen_schaefer_immobilienvermittlungsgesellschaftrivita-physiotherapie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *