Bischmisheims Senioren laden ein…

Erst zum Heringsessen ins Clubheim und dann zum Turnier in die Brebacher Sporthalle

 

 

IMG_0215Das hat schon Tradition bei den Alten Herren des FV 09 Bischmisheim: Das beliebte Heringsessen im vereinseigenen Clubheim leitet das Turnierwochenende in der Sporthalle Brebach ein. Daran ändert sich auch im Jahre des 50. Geburtstags der Senioren-Abteilung der Bischmisser Fußballer nichts. Dieses besondere Jubiläum wird ohnedies erst im Juni unmittelbar vor der Fußball-Europameisterschaft im Nachbarland Frankreich in der Rehbock-Arena mit einem AH-Turnier gefeiert. Doch jetzt gibt es erst einmal als Abschluss und Höhepunkt der Hallenspiele des Turnier der AH des FV 09 – wieder mit einer Südsaar-Meisterschaft für AH-B-Mannschaften als Höhepunkt. Aber wie gesagt, „die drei tollen Tage“ beginnen mit dem Heringsessen mit Pellkartoffeln (siehe Foto) sowie der Alternative einem kombinierten Wurst-Käseteller. Wer Mitglied der AH-Kasse ist und regelmäßig seinen Beitrag zahlt, wird zu diesem Schmaus eingeladen.

Am darauffolgenden Wochenende und nach dem Aufbau am Samstag dann am Sonntag, 14.

Zuschauer wie Helfer herzlich willkommen...

Zuschauer wie Helfer herzlich willkommen…

Februar geht es rund in der Sporthalle Brebach; jener Halle, in der die Aktiven des FV 09 bei verschiedenen Hallenturnieren dreimal Platz 2 belegt hatten und sich fast noch für das Hallenmasters am letzten Sonntag in Völklingen qualifiziert hätten. Höhepunkt ist die Austragung der Kreismeisterschaft Südsaar der AH-B-Mannschaften, also der Spieler über 40 Jahre. Auch das hat Tradition, dass Klassenleiter AH Südsaar, Axel Wiedersporn, diese verantwortungsvolle Aufgabe in die Hände des FV 09 mit Norbert Wagner an der Spitze vergibt. Überraschend haben nur vier Mannschaften gemeldet: Neben Gastgeber und Organisator FV 09 Bischmisheim die Teams der SpVgg Quierschied, des SC Halberg Brebach und der Sportfreunde 05 Saarbrücken. Das bedeutet, dass ohne Gruppeneinteilung jeder gegen jeden antreten muss bei einer Spielzeit von jeweils 20 Minuten. Der Erst- und Zweitplatzierte sind zur Hallensaarlandmeisterschaft der Altersklasse AH-B am Samstag, 20. Februar 2016 in der Stadtgartenhalle Saarlouis qualifiziert. Das erste Spiel bestreiten Quierschied und der FV 09 mit Kapitän Michael Baum um 17.00 Uhr. Nicht dabei ist z.B. der Abonnementsieger SV Auersmacher.

Den Turnierdreiklang am Sonntag, 14. Februar eröffnen die Oldies, die über 50Jährigen bereits um 10.30 Uhr. Jeweils zehn Minuten dauern die Begegnungen der Teams FC Ensdorf, DJK Dillingen, FV 08 Püttlingen, Obere Saar und Gastgeber Bischmisheim. Dieses Turnier der AH-C dauert bis 12.30 Uhr.

Um 12.45 Uhr laufen die jüngsten AH-Kicker auf. Am Start sind Mannschaften des SV Auersmacher, SV Bübingen, DJK Ensheim; dann der Sportfreunde Saarbrücken, der SV Ritterstraße und des ATSV Saarbrücken. Diese Begegnungen dauern jeweils 20 Minuten. Danach wird in jeweils zwölf Minuten über Sieg oder Niederlage entschieden. Mit dabei der FC Westfalia Hanweiler, der SV Klarenthal, der SG St. Arnual und des FV 09 Bischmisheim.

Norbert Wagner, Volker Harig & Co würden sich freuen, wenn neben vielen Zuschauern auch noch einige Helfer den Weg in die Sporthalle Brebach finden würden. Anmeldungen nehmen die beiden Verantwortlichen gerne entgegen.

 

 

Hauptsponsor

GVT_Gesellschaft_fuer_Vakuum-Technik_mbH

Premium Partner

malerbetrieb_juergen_rahmWesterfeld
Sanitär Fey

Top Partner

Pirtekpizza_per_te
Meine VVBresch_einbaukuechen
Huebschen_schaefer_immobilienvermittlungsgesellschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *